Weinberge

ALTE REBSTÖCKE

ALTE REBSTÖCKE

Die Böden der Weinberge stammen aus der Quartärzeit und zeichnen sich durch Kargheit, Steinigkeit und Kalkhaltigkeit aus, das heißt, dass sie für den Weinbau optimal geeignet sind.

Dank ihrer Nähe zum Berg Moncayo (2315 m) verfügt das Queiles-Tal über ein für den Weinbau besonders geeignetes Mikroklima mit relativ geringen Niederschlagsmengen (durchschnittlich 350 ml / Jahr) und 2 700 Sonnenstunden im Jahr.

Die hier angebauten Traubensorten sind vor allem Garnacha (alte Weinstöcke), Tempranillo (alte Weinstöcke), Mazuelo und Cabernet Sauvignon.

Die Weinberge werden vom technischen Personal von Bodegas Logos in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Winzern überwacht und kontrolliert, wobei insbesondere auf optimale Anbaumethoden und eine strenge Ertragskontrolle geachtet wird.
ALTE REBSTÖCKE
WEINBERGE
WEINBERGE IN WINTER

Familia Escudero

Familia Escudero

Bodegas Escudero & Vinsacro
Ctra. de Arnedo s/n.
26587, Grávalos (La Rioja) Spanien
Tel.: (+34) 941 398 008 | Fax: (+34) 94 398 070

info@familiaescudero.com

Calcco